* Sonnenschutz und mehr von DOCTOR DUVE

Hallo ihr Lieben,

ja wo ist sie denn nun, die Sonne?? Mal ist sie da, dann verschwindet sie wieder hinter Wolken. So richtig will es noch kein Sommer werden, zumindest hier bei uns. Nicht desto trotz ist auch gerade jetzt ein guter Sonnenschutz Goldwert. Idealerweise erreichte uns vor 2 Wochen ein Paket mit 3 Produkten von DOCTOR DUVE, die wir gleich mit in den Süden nach Deutschland mit genommen haben, als wir das Legoland besuchten.

Neben DOCTOR DUVE DAILY SUNSCREEN SPF 50 und der DOCTOR DUVE pflegende Sonnenemulsion SPF 50 for Kids, war auch das DOCTOR DUVE GLOWSKIN ACTIVE VITAMIN C OIL mit dabei.

Gerade bei den Kindern bin ich immer etwas skeptisch, was Sonnenschutz angeht, da sie durch ihre empfindliche Haut nicht alles vertragen.

 DOCTOR DUVE pflegende Sonnenemulsion SPF 50 for Kids

Die pflegende Sonnenemulsion bietet einen hohen Schutz für sonnenempfindliche Kinderhaut ab 3 Jahren. Sie lässt sich durch den Pumpspender sehr gut dosieren. Ich creme meine beiden Jungs damit immer im Gesicht und am ganzen Körper ein, bevor wir ins Freie gehen. Die Emulsion zieht ideal ein und hinterlässt keinen unschönen Film auf der Haut.

Wir cremen in regelmäßigen Abständen neu ein. Die Jungs können so auch mal in die direkte Sonne, aber auch mit Sonnenschutz nicht zu lang, da Kinderhaut dünner und somit angreifbarer ist wie die eines Erwachsenen. Wir sind mit der Emulsion sehr zufrieden 🙂

DOCTOR DUVE DAILY SUNSCREEN SPF 50

Bei mir gibt es im Sommer zwei Hautfarben, entweder blass oder rot. So richtig schön gebräunte Haut kenne ich von mir nicht, deswegen bin auch ich auf einen sehr guten Sonnenschutz angewiesen. Von DOCTOR DUVE gibt es auch eine Sonnenemulsion für Erwachsene. Sie ist genau wie die Kindersonnenemulsion in einer Standtube mit Pumpspender untergebracht. Sie eignet sich für das Gesicht und den Körper. Die Sunscreen SPF 50 zieht perfekt ein und hinterlässt keinen störenden Film oder einen weißen Farbton auf der Haut.

Kamillenextrakt und Stammzellenkonzentrat des Seefenchels bewirken einen durchsichtigen Film auf der Haut.  Der UVA- und UVB-Sonnenfilterkomplex garantieren einen umfangreichen Schutz. Die Haut wird sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Die Emulsion ist ergiebig und zieht bei mir sehr gut ein und bis jetzt hatte ich noch keinen Sonnenbrand 😉

DOCTOR DUVE GLOWSKIN ACTIVE VITAMIN C OIL

Bevor ich mein Gesicht morgens mit der Sonnenemulsion eincreme nutze ich das GLOWSKIN ACTIVE VITAMIN C OIL. Es versorgt die Haut mit hochkonzentrierten Vitamin C. Dies schützt die Haut vor umweltbedingten Schäden und neutralisiert aggressiven freien Radikale.

Auch abends kommt das Öl in mein Gesicht, nach einer gründlichen Reinigung wirkt es nach einem sonnigen Tag wie eine After-Sun-Kur.

Das Öl ist sehr ergiebig und lässt Dank der Pipette einfach dosieren. Ich benötige meist nur ein Tropfen für mein ganzes Gesicht. Anschließend trage ich meine Nachtcreme auf. Neben der After-Sun-Wirkung wirkt das Öl mit Weizenkeimöl der vorzeitigen Hautalterung entgegen und gleicht die Pigmentierung der Haut aus.

Ich benutze es jetzt seit gut 2 Wochen täglich und bin sehr zufrieden.

Alle 3 Produkte konnten uns überzeugen und begleiten uns durch den Sommer 🙂

DOCTOR DUVE bietet das Beste aus Natur und Forschung , neben den Sonnenemulsionen findet ihr Produkte zur Pflege für Mann und Frau, sowie verschiedene Geschenksets.

*WERBUNG –  Die Produkte wurde mir von ROUGE PR für einen objektiven Blogbeitrag kosten- und bedingungsfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Post kann Werbelinks bzw. Herstellerlinks enthalten.

Sandra

Hinweise

Der Bericht spiegelt meine eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt, darauf möchte ich explizit nochmals hinweisen.

So unterschiedlich wie die Anwender / Nutzer, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Ich übernehme keine Garantien und Haftung für die von mir genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von mir vorgestellten Produkte.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.