Perfektion im Gesicht

Wer kennt das nicht, hier ein kleines Fältchen, da ein roter Fleck und das mitten im Gesicht. Ich habe schon verschieden Make-Up`s und Concealer probiert, aber nach ein paar Stunden sah ich wieder aus wie am Morgen. Durch gofeminin hatte ich die Möglichkeit das neue Indefectible Matt Make-Up von L`Oreral.
2015-04-28 22.20.43

Aber was ist so neu?

Produkt – Vorteil:

Das Indefectible Matt Make-up von L’Oréal Paris sorgt mit seiner sanft gleitenden flüssigen Formel für optimales 24H Make-up in allen Lebenslagen.

Innovation:

Die Formel schenkt der Haut ein seidiges Matt-Finish und verhindert durch das Mineral Perlite die Glanzbildung der Haut.

In allen Lebenslagen? Klingt gut 🙂 das Make-Up gibt es in 4 Nuancen, ich habe zum testen die 13 Beige Rose. Mein Hautton ist eher hell und da passt es perfekt. Ich habe es im Arbeitsalltag und beim aktiven Familienausflug getragen und es hat sehr gut  gehalten. Es deckt kleine Rötungen und meine ersten Fältchen. Am Abend konnte ich es mit meinen Reinigungsprodukten sehr leicht entfernen. Ob es 24 Stunden wie frisch geschminkt aussieht, kann ich nicht beurteilen, weil ich meist nicht solang wach bin., aber nach 17 Stunden sah ich fast so gut wie am Morgen aus, fast perfekt.

      2015-04-28 22.21.402015-04-28 22.22.06

Ich finde die Verpackung sehr praktisch, eine Tube aus leichtem Kunststoff. Die Öffnung ist sehr schmal, so das man nicht gleich die halbe Tube auf der Hand hat.

2015-04-28 22.21.23

Preismäßig liegen die 35 ml bei ca. 12,50 € je nach Anbieter, was jetzt nicht gerade ein Schnäppchen ist aber Qualität hat seinen Preis. Ich werde die Tube noch aufbrauchen und schauen wie lang ich damit hin komm und dann entscheiden ob ich es nachkaufen werde.

Mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

 

3 Gedanken zu „Perfektion im Gesicht

  1. Andrina

    Hallo Sandra,

    ein sehr interessantes Make-up muss ich schon zugeben 😉 Ich glaube, das sollte ich auch demnächst mal ausprobieren, denn mit meinem aktuellen Make-up bin ich inzwischen leider nicht mehr zufrieden.

    Liebe Grüße
    Andrina

    Antworten
  2. Miriam L.

    Ein toller Bericht,
    mich würde aber riesig interessieren, wie lange du nun damit ausgekommen bist.
    Für den Preis sollte es ja wirklich etwas ergibiger sein also so manch andere „Marken“, mit denen ich schon sehr viel Geld „rausgeschmissen“ habe.

    Andererseits hatte ich auch noch keines, was 17 Stunden hielt.
    Vielleicht doch wirklich mal ein Versuch wert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.