* mit Kneipp in den Frühling starten

Hallo ihr Lieben,

Kneipp hat passend zur Jahreszeit wieder ein paar Neuheiten auf den Markt gebracht und diese möchte ich euch heute vorstellen 🙂

Aroma-Pflegedusche Sei frech, wild und wunderbar!

Das Motto finde ich schon mal sehr gut und auch die Zusammenstellung Gänseblümchen und Brombeere lädt zu mehr ein 🙂 Die Aroma-Pflegedusche duftet angenehm nach Brombeere und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Das Design der Stehtube macht Lust auf mehr 🙂 Eine Tube mit 200 ml kostet im Kneipp-Onlineshop 3,79 €.

Die Aroma-Pflegedusche gibt es auch noch in den Varianten:

  • Sei frei, verrückt und glücklich! (Sonniger Glücksduft nach Apfelsine)
  • Sommerglück (spritzige Duft nach Limone und Minze)

Hautzartes Creme-Öl-Peeling

Das Hautzarte Creme-Öl-Peeling ist mit Mandelmilch und Mandelöl. Es wird auf die noch nasse Haut aufgetragen, einmassiert und anschließend gründlich abgewaschen. Die Kombination aus feinen Zuckerkristalle und der reichhaltige Öl-Creme lassen die Haut in neuem Licht erstrahlen. Es werden überschüssige Hautschüppchen sanft entfernt, während das wertvolle Mandelöl die Haut pflegt. Ein Päckchen reicht für eine Anwendung, bei mir hat sie für 2 gereicht 😉 Das Peeling kostet 1,49 €.

Sekunden-Sprühlotion

Die Sekunden-Sprühlotion finde ich richtig gut, sie wird einfach auf die Haut gesprüht und verrieben. Der Duft ist ein Traum und erinnert mich an einen wunderschönen Sommertag.

Die Haut wird durch Avocadobutter, Sonnenblumenöl und Zitronenverbene gepflegt und sie fühlt sich angenehm weich an. Sie zieht schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Die Sprühlotion findet ihr ebenfalls im Kneipp-Onlineshop für 6,99 €.

Ich finde alle 3 Produkte wieder sehr toll und werde mir definitiv die Sprühlotion nachkaufen 🙂

*WERBUNG – Ich bedanke mich von Herzen bei Kneipp für das kosten- und bedingungslos zur Verfügungstellen des Produktes für einen objektiven Blogbeitrag.

Sandra

Hinweise
Der Bericht spiegelt meine eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt, darauf möchte ich explizit nochmals hinweisen.

So unterschiedlich wie die Anwender / Nutzer, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Ich übernehme keine Garantien und Haftung für die von mir genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von mir vorgestellten Produkte.

 

Ein Gedanke zu „* mit Kneipp in den Frühling starten

  1. Sabine Mischek

    Vielen Dank für den informativen Bericht.
    Diese Duschbäder werde ich auf jeden Fall kaufen.
    Jetzt wünsche ich einen schönen Abend.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.