Liebster Award

Heute gibt es mal keinen Testbericht, sondern einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Die liebe Katja von Meine Genussmomente hat mich für den „Liebster Award“ nominiert und ohne viel Zeit zu verlieren fangen wir gleich mit den Fragen an:

1. Wie viel Zeit investierst du pro Woche in deinen Blog?
Puhh das kann ich so gar nicht sagen, mal sind es nur 2-3 Stunden und mal sind es um 10 Stunden, je nachdem wieviele Berichte anstehen 🙂

2. Der Post mit den meisten „Gefällt mir“-Angaben auf deinem Blog ist….?
Nicka K – Love at first sight

3. Womit machst du deine Blogfotos?
mit meinem Handy, irgendwann möchte ich mir aber eine Spiegelreflexkamera holen

4. Kaffee oder Tee?
Latte Macchiato aber im Winter auch den ein oder anderen Tee

5. Deine Lieblingsblume ist…?
Meine Lieblingsblume ist die Ranunkel in allen Farben und Größen.

6. Gibt es unter deinen Blogger-Kollegen/Kolleginnen, einen/eine, die du gern mal persönlich treffen würdest und wenn ja,wen?
Ganz klar die liebe Katja von Meine Genussmomente.

7. Was wolltest du als Kind unbedingt von Beruf werden und was ist es tatsächlich geworden?
Mh als Kind wollte ich, ja was wollte ich da? Das hat eigentlich jährlich von Ärztin über Fußballerin bis hin zu Feuerwehrfrau gewechselt. Jetzt bin ich Bürokauffrau und arbeite in der Lohn- und Gehaltsrechnung, also doch was sehr bodenständiges.

8. Was war für dich ein totaler Fehlkauf?
Einen richtigen Fehlkauf hatte ich bis jetzt eigentlich noch nicht, kann ja aber noch kommen.

9. Ein absolutes No Go in Sachen Styling ist …?
fettiges Haar

10. Deine Top 3 Kosmetikartikel?
Nur 3??? Auf alle Fälle Concealer, Make up und Mascara, die müssen immer sein, da kommt dann aber noch Lidschatten und Blush dazu.

11.  Wie würdest du Deinen Kleidungsstil beschreiben?
Mein Kleidungsstil reicht von chaotisch bis hin zu praktisch. Ich habe nicht viele Sachen, aber alles zum Kombinieren und für jeden Anlass das Richtige.

Gar nicht so leicht auf alle Fragen zu antworten, aber ich bin froh das ich von Katja nominiert worden bin 🙂 nun darf ich auch 11 Fragen stellen:

1.) Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?

2.) Was ist für Dich der Anreiz zum Bloggen?

3.) Hast du schon schlechte Erfahrungen beim Thema Bloggen gehabt?

4.) Kennst du die ein oder andere Bloggerfreundin auch persönlich?

5.) über welches Thema schreibst Du am liebsten?

6.) Fisch oder Fleisch?

7.) Stell Dir vor du gehst die Straße entlang und ein Paket fällt vor deine Füße. Was ist in dem Paket?

8.) Liest du Bücher oder schaust du dir lieber die Filme an?

9.) Was war dein größtes Styling-Fauxpas?

10.) Du triffst dich mit einem Hollywoodstar, welcher ist das?

11.) Wie viele Pflegeprodukte hast du im Moment zuhause?

Franzy von Kumis Paradies

Andrina von Alaminja’s Blog

Claudia von Claudiad

Katharina von Isas Welt

Sabrina von nalasbeauty (diesen Blog verfolge ich erst seit Kurzem und finde ihn super toll 🙂

Viola von KinderKichern

– Johannes von Jogi testet

Die Regeln:

1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und Danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge bis zu 11 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.
Ich habe mich für euch entschieden weil ich eure Blogs intensiv verfolge 🙂 ich hoffe ihr nehmt die Nominierung an 🙂
Sandra 🙂

6 Gedanken zu „Liebster Award

  1. Katja

    Hallo liebe Sandra,

    toll, dass Du dich meinen Fragen gestellt hast 😉 Ranunkel mag ich auch totaaal gerne. Nur leider gibt es sie ja nur so kurz im Jahr.
    Und was Antwort zu Frage 6 betrifft: das sollte doch machbar sein-du wohnst ja quasi ums Eck 😉
    Ganz liebe Grüße
    dasKatl

    Antworten
  2. Andrina

    Da hab ich doch glatt übersehen, dass du mich hier auch nominiert hast (meine gefühlt 100ste Nominierung für den Liebster Award), die ich aber am Wochenende auf jeden Fall (wenn ich es nicht vergesse) auf dem Blog publik machen werde 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.