kleiner Schmuck ganz groß :)

Ich liebe es mich jeden Tag zu stylen und ein wenig zu experimentieren. Nicht nur meine Haare und Make up werden ständig geändert, sondern auch die passenden Accessoires. Dank selfesteem darf sich mein Schmuckkästchen auf Zuwachs freuen. Wir durften 2 zuckersüße Teile im Rahmen des Sommernachtstraums testen. Vielen von euch wird selfesteem nix sagen, es ist ein österreiches Unternehmen, welches es seit Februar 2014 erst gibt.

Am 11. Februar 2014 öffnete selfesteem für seine Kunden die Pforten.

Ein ganzes Jahr lang wurden die Vorbereitungen für das Sortiment und die Shopausstattung veranlasst. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mit viel Liebe zum Detail entwickelt die Geschäftsführerin Barbara Fürlinger ihren Schmuck für selfesteem und bricht damit Grenzen, um klare Trends zu setzen.

Die Inspirationen dafür werden aus der aktuellen Nachfrage sowie aus dem Drang zum Experimentieren gewonnen.

Sämtliche Produkte sind handgefertigt und genauestens auf ihre Qualität überprüft.

Ich finde den Namen sehr interessant: selfesteem = Selbstwertgefühl. Jeder von euch kennt bestimmt mindestens eine Situation, wo das Selbstwertgefühl im Keller war. Ich versuche solche Momente nicht richtig an mich ran zu lassen, was gar nicht immer so einfach ist. Meistens versuch ich mich dann mit irgendetwas abzulenken. Die Botschaft von selfesteem dazu, ist folgende:

Warum der Name selfesteem?

Auf Deutsch bedeutet dies Selbstbewusstsein / Selbstwertgefühl.

Sämtliche Schmuckstücke sind handgearbeitet und Individuen – so wie es die Menschen sind. Daher kommt der Slogan It’s just like you.

Man sieht also, hier versteckt sich eine Botschaft an die Menschen in der Welt, um nicht zu vergessen, wie besonders jeder einzelne von uns ist.

Und da muss ich selfesteem wirklich Recht geben, jeder ist besonders auch mit kleinen oder großen Macken, wäre ja auch langweilig, wenn alle gleich sind. Und genau so ist der Schmuck, trendigen, trashigen, kitschigen, niedlichen, nerdigen und vor allem stylish. Halt anders als alle anderen 🙂

2015-06-02 22.23.19

Uns wurden zwei süße Teile zum Testen überlassen: einen Erdbeerschlüsselanhänger und eine Kette mit einem kleinen Eiffelturm.

Der Schlüsselanhänger ist mit süßen kleinen weißen Perlen besetzt und passt wunderbar jetzt zur Erdbeerzeit. Er findet definitiv einen Platz an meinem Schlüsselbund 🙂 wer noch eine haben möchte, sollte schnell im Shop vorbei schauen. (der Anhänger kostet im Sale gerade mal noch 1,50 €)

2015-06-02 22.24.14

Die Eiffelturmkette wirkt sehr dezent und doch elegant, sie ist 60 cm lang und der Eiffelturm kommt auf eine stattliche Größe von süßen 2 cm 🙂 Die Kette ist aus Metall und hat eine Tibetsilberlegierung. Ich trage sie sehr gern, sie passt zu einfachen Outfits, wie auch zum Business – Outfit. Der Preis liegt hier bei 4,50 € und da kann man wirklich nicht meckern. Klar es ist kein echtes Silber und „nur“ Modeschmuck. Ich habe aber viele unterschiedliche Accessoires, wie ein teures Stück.

2015-06-02 22.27.17

2015-06-02 22.29.47

Ich kann euch den Onlineshop von selfesteem nur empfehlen, bei eurer ersten Bestellung bekommt ihr sogar die Versandkosten geschenkt, wenn ihr das Codewort: FIRSTORDER bereithaltet 😉 ja es wird auch nach Deutschland geliefert und auch hier ist die erste Bestellung versandkostenfrei.

Wie gefallen euch die zwei „Schmuckstücke“ ? Vertragt ihr Modeschmuck oder greift ihr lieber auf Echtschmuck?

Sandra 🙂

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

2 Gedanken zu „kleiner Schmuck ganz groß :)

  1. Andrina

    Huhu Sandra 🙂

    Ein sehr schöner Bericht über den knuffigen Onlineshop ^^ Stell dir vor, ich habe vor ein paar Tagen sogar schon dort bestellt. Da ich ja ein riesen Doctor Who Fan bin, musste ich mir die Kette mit der Tardis (Police Box) kaufen ^^

    Liebe Grüße
    Andrina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.