* Das bisschen Haushalt ……

Hallo ihr Lieben,

jeder von uns hatte bestimmt schon mal ein Produkt von P&G in der Hand. Procter & Gamble ist einer der größten Konsumgüter-Konzernen und vertreibt in Deutschland 40 Marken. Wir haben beim Bloggertreffen „Beauty meets Family“ 3 Produkte zum Testen bekommen. Diese Produkte sind echt super und die kann wirklich jeder gebrauchen.

Meister Proper – Allzweckreiniger Zitrone

Den Allzweckreiniger kann man für alles verwenden, egal ob für das Bad oder den Boden. Mein Fußboden wird damit richtig sauber, sogar Fettrückstände lassen sich damit einfach entfernen. Ich muss euch gestehen, dass ich nur noch mit Meister Proper putze. Ich liebe diesen Duft, er hält nicht nur beim Reinigen, sondern auch noch ein Stück danach.

Febreze—Rote Kirschblüte

Febreze haben wir eigentlich immer im Haus. Damit lassen sich leicht Gerüche Gardinen, Polster, Kissen, Matratzen und Teppiche entfernen. Gerade bei unserem Sofa verwende ich es regelmäßig. Die Anwendung ist simple einfach auf die betroffene Stelle sprühen und fertig 🙂

Ariel Compact 3in1

Die kleinen PODS werden einfach beim Waschen direkt mit in die Maschine gegeben. In der Packung sind 13 Stück, ideal wenn man in den Urlaub fährt, da braucht man keine halbleere Waschmittelpackung mit sich rumschleppen. Ein PODS reicht für eine volle Waschladung. Sie sollten auch in der Originalverpackung aufbewahrt werden, da sie so nicht zerdrückt werden können. Wie bei allein Reinigungs- und Pflegemitteln gilt hier auch außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ich finde alle 3 Produkte super, zumal sie bei mir auch gleich auf das Härteste erprobt wurden:  Mein kleiner 3-jähriger war vor kurzen erst Krank mit allem Drum und Dran 39° Fieber, Schnupfen, Husten und natürlich auch Erbrechen, genau in sein Bett sowie auf den Teppich in seinem Zimmer. Um das Chaos zu beseitigen habe ich alle 3 Produkte benutzt. Die Bettwäsche ist zusammen mit einem Ariel Compact 3 in 1 in der Waschmaschine gelandet. Es sind alle Gerüche und Flecken super raus gegangen, die Wäsche hat angenehm frisch geduftet. Den Teppich habe ich mit Meister Proper rein gemacht und zu guter Letzt habe ich Febreze in den Raum und auf den Teppich  gesprüht, da es wirklich ein sehr unangenehmer Geruch war. Nachdem alles sauber war, hat das Zimmer wieder frisch geduftet 🙂

Das bisschen Haushalt macht sich eben nicht von alleine, aber mit den richtigen Helferchen geht es besser und schneller 😉

*WERBUNG –  Die Produkte wurden mir im Rahmen des Bloggertreffen „Beauty meets Family“ 2016 von Procter & Gamble für einen objektiven Blogbeitrag kosten- und bedingungsfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Post kann Werbelinks bzw. Herstellerlinks enthalten.

Adeline

Hinweise

Der Bericht spiegelt meine eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt, darauf möchte ich explizit nochmals hinweisen.

So unterschiedlich wie die Anwender / Nutzer, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Ich übernehme keine Garantien und Haftung für die von mir genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von mir vorgestellten Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.