BWT Tischwasserfilter Penguin

Hallo ihr Lieben,

habt ihr eine Ahnung, welche Qualität euer Trinkwasser hat? Wir haben eigentlich sehr gutes Trinkwasser, welches sehr kalkarm ist. Ich brauche mir dank des Bloggertreff „Stay Simple – Stay true“ darüber nicht mehr so viele Gedanken zu machen. BWT war ebenfalls ein Kooperationspartner vom Treffen und wir haben alle einen Tischwasserfilter zum Testen bekommen.

20160320_182025

BWT gibt es bereits seit 1990 und entwickelt umweltfreundliche und ökonomische Wasseraufbereitungsprodukte und
-Technologien. Doch was heißt eigentlich BWT?  Best Water Technology – damit führen sie ihre Positionierung bereits im Firmennamen.

BWT gibt es in fast allen Bereichen, wo es Wasser gibt:

  • Trinkwasser
  • Mineralwasser
  • Schwimmbadwasser
  • Heizungswasser
  • Prozesswasser
  • Kessel- und Kühlwasser
  • Wasser in Klimaanlagen
  • Reinstwasser für die Pharmazie

20160320_180904

BWT bietet 4 verschiedene Modelle von den Tischwasserfiltern an, ich habe den BWT Penguin 2,7 l, in einem wunderschönen Grünton, zum Testen bekommen. Der Tischwasserfilter sieht sehr stylisch, jung und spritzig aus und ist auf alle Fälle ein Eye-Catcher in jeder Küche.

Im Lieferumfang war eine BWT Gourmet-Filterkartusche Mg²+ enthalten. Sie filtert das Wasser in 4 Filtrationsstufen:

20160320_181358

Stufe 1: Partikelfiltration

Stufe 2: Reduzierung des Kalk- und Schwermetallgehalts, Austausch von Kalzium durch Magnesium-Ionen

Stufe 3: Reduzierung des Gehaltes an geruchs- und geschmacksstörenden Stoffen (Chlor) und bestimmten organischen Verunreinigungen

Stufe 4: Feinfiltration

20160320_181515

Die Anwendung des Tischwasserfilters ist sehr einfach, auspacken, mit klaren Wasser reinigen und zusammensetzten. Die Kartusche muss vor der ersten Anwendung 5 Minuten in klares Wasser gelegt werden. Wenn die Kartusche danach eingesetzt wurde, kann es auch schon los gehen. Der Deckel hat die elektronische Wechselanzeige „Easy-Control“ – Modell B. Diese zeigt mir an, wann ich die Filterkartusche wechseln soll (28 Tage). Das Gesamtfassungsvermögen beträgt 2,7 Liter, das des gefilterten Wassers 1,5 Liter.

20160320_180914

Ich nutze den Wasserfilter sehr häufig, da meine Mäuse jeden Tag frischen Tee bekommen. Ich lass das Wasser jetzt erst durch den Filter laufen und anschließend in den Wasserkocher. Wie oben schon erwähnt, haben wir keine Probleme mit Kalk, da der Filter aber auch geschmacksstörende Stoffe filtert, finde ich das gerade bei Kindern sehr schön.

20160320_181553

Der Filter sollte einmal die Woche gereinigt werden, aber nicht mit scheuernden Reinigungsmitteln. Es kann auch alles in der Geschirrspülmaschine, außer der Deckel, gereinigt werden. Ein besonderes Highlight ist das „Easy Fill“, beim Befüllen muss ich den Deckel nicht abnehmen, da im Deckel eine kleine Öffnung ist, die vom Wasser nach unten gedrückt wird.

20160320_182035

Auf der Homepage findet ihr die anderen 3 Modelle, Filterkartuschen und viele tolle Infos.

SandraDas Produkt wurde mir im Rahmen des Bloggertreff „Stay Simple – Stay true“ kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Hinweise

Der Bericht spiegelt meine eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt, darauf möchte ich explizit nochmals hinweisen.

So unterschiedlich wie die Anwender / Nutzer, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Ich übernehme keine Garantien und Haftung für die von mir genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von mir vorgestellten Produkte.

Ein Gedanke zu „BWT Tischwasserfilter Penguin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.