bebe Zartpflege – Hello Kitty

Ein weiterer Sponsor des Sommernachtstraums ist bebe Zartpflege . Wir haben 6  verschiedene Cremdosen der limited Edition „Hello Kitty“ zur Verfügung gestellt bekommen. Da mir die rosa Hello Kitty Welt bis Dato unbekannt war, freute ich mich sehr. Meine Mäuse stehen halt mehr auf Fußball, Baufahrzeuge, Züge und Co. Und da wäre eine Creme im Hello Kitty Style ein Unding. Bebe Zartpflege gibt es seit über 50 Jahren und wurde speziell für ältere Babys und Kleinkinder entwickelt.

2015-07-19 22.39.19[1]

1961:

Alfred Riese, Geschäftsführer der Penaten AG, erfindet speziell für ältere Babys und Kleinkinder eine Creme, die erstmals komplett ohne Konservierungsstoffe auskommt. Seine Innovation wollte Riese nach der französischen Filmdiva Brigitte Bardot B. B. nennen – doch das damalige Markenrecht ließ das nicht zu. Rieses kreative Lösung: kleine statt große Buchstaben. Aus B. B. wurde bebe®.

1993:

Die erste limitierte Edition der Zartpflege erscheint. Seitdem zieren immer wieder süße Motive wie die Tigerente, Micky Mouse oder Hello Kitty die Dosen.

Neben der Zartcreme gibt es noch Reinigungstücher, Shampoo und Dusche und Pflegemilch.

2015-07-19 22.38.10[1]

Die Zartcreme hat folgende Inhaltsstoffe:

[PR-013813]
Aqua, Paraffinum Liquidum, Cera Microcristallina, Petrolatum, Propylene Glycol, Lanolin, Methyl Glucose Isostearate, Glycerin, Diisostearoyl Polyglyceryl-3 Dimer Dilinoleate, Hydrogenated Castor Oil, Sorbitol, Magnesium Sulfate, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Zinc Stearate, Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol, Parfum.

Sie lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein, ich benutze sie seit dem Event regelmäßig nach dem Duschen und bin schwer beeindruckt. Sie macht meine Haut weich und geschmeidig und duftet dazu noch super, aber nicht zu aufdringlich. Meine Haut ist zwar nicht mehr die Jüngste, aber sehr empfindliche Haut und da passt die Creme perfekt. Meine Haut trocknet nicht aus und wird zusätzlich noch mit Pflegevitaminen A und E versorgt.

2015-07-19 22.40.23[1]2015-07-19 22.41.02[1]

Sie ist ohne Konservierungsstoffe und dermatologisch bestätigt. Ab und zu klappt es dass ich sie bei meinen Mäusen nutzen kann (wenn sie die Dose nicht sehen) ansonsten benutz ich sie 🙂 Die limitierten Editionen finde ich sehr kindgerecht und ansprechend. 150 ml kosten bei Rossmann 2,25 €, unsere Dosen sind 250 ml. Es gibt auch regelmäßig Geschenksets, wo der Preis dann im Verhältnis etwas günstiger ist. Ich kann die Zartcreme nur weiterempfehlen und sie ist zwar speziell für jüngere Haut gedacht, hilft aber auch super bei meiner „Alten“ Haut 🙂

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Sandra

5 Gedanken zu „bebe Zartpflege – Hello Kitty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.