Animal Crossing: „New Leaf“

Hallo ihr Lieben,

vor einer Weile habe ich euch das Nintendo-Spiel Animal Crossing: Happy Home Designer vorgestellt. Aber bevor man Häuser und Räume design kann, braucht man erstmal eine gut funktionierende Stadt und genau die baut man in Animal Crossing: „New Leaf“.

20161108_211338Durch eine kleine Verwechslung wird man für den Bürgermeister gehalten und schon kann man nach seinen Bedürfnissen die Stadt verschönern. Als Bürgermeister erlässt man Bauaufträge für Gebäude, Brücken oder dekorative Objekte. Wie aber im realen Leben braucht man auch als Bürgermeister bei „New Leaf“ Geld um die Pläne in die Tat um zusetzten. Der Bürgermeister sammelt am Meer Muscheln, auf der Wiese Obst und tauscht diese gegen Geld. Die Läden haben natürlich auch Öffnungszeiten und so kann man sich in der Nacht den Weg zum Tauschen sparen, der hat da nämlich zu und der Bürgermeister sollte da eh nach einem langen, anstrengenden Tag schlafen.

20161108_211617

20161108_211716

20161108_212032

Als Bürgermeister ist man dafür verantwortlich die Stadt zu einem Ort zu machen, wo sich die Bewohner wohl fühlen.

Stadtverschönerungsprojekte bilden den größten Teil deiner Arbeit als Bürgermeister. Diese gilt es zu nutzen, um so alles Mögliche in deiner Stadt zu errichten und so die Lebensqualität jedes Bürgers zu steigern! Es gibt viele verschiedene Stadtverschönerungsprojekte und welche du darunter auswählst und wo du diese errichtest, bleibt allein dir überlassen.

(Quelle: https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-3DS/Animal-Crossing-New-Leaf-273841.html)

Überall im Ort laufen die Bewohner um her, mit denen kann man sich jeder Zeit unterhalten um sie besser kennenzulernen. Alle sind sehr freundlich (meistnes) und helfen gern weiter. Sie sind auch immer füe einen kleinen Plausch offen, man hat ja nicht immer die Gelegenheit mit dem Bürgermeister zu sprechen 😉

20161108_211823Die Bedienung des Spieles ist sehr einfach. Die Zeit vergeht in Echtzeit und so brauchen wir immer ein Stück um gewissen Sachen zu schaffen. Da das Spiel in Echtzeit läuft ist es eben abends dunkel (deswegen sind die Bilder etwas dunkler).

20161108_21215620161108_212552Bei Animal Crossing: „New Leaf“ ist kein Tag wie der andere und man erlebt immer neue, spannende Abenteuer.

20161108_213012In dem Spiel kommt es auf Zusammenhänge hänge, wie im richtigen Leben zum Beispiel: ohne Geld kann man sich nix kaufen.
Alle Information rund um das Spiel findet ihr hier auf der Nintendoseite.

Ich bedanke mich von Herzen bei Nintendo für das kosten- und bedingungslos zur Verfügungstellen des Produktes.

Sandra

Hinweise

Der Bericht spiegelt meine eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt, darauf möchte ich explizit nochmals hinweisen.

So unterschiedlich wie die Anwender / Nutzer, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Ich übernehme keine Garantien und Haftung für die von mir genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von mir vorgestellten Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.